Orthopädische Rehabilitation

Was können Sie erwarten

Eine ambulante Rehabilitation bietet ein ganzheitliches, individuelles und wohnortnahes Behandlungskonzept. Die Therapie findet in unmittelbarer Nähe Ihres Wohnortes statt – tagsüber in Behandlung und abends zu Hause im gewohnten Familien- und Freundeskreis.

Die Maßnahme kann damit alltagsnah gestaltet und an Ihr bestehendes Versorgungsnetz vor Ort angegliedert werden.
So können wir Ihre Genesung Hand in Hand mit Ihnen und Ihren Ärzten voranbringen.

Kontakt

Für ausführlichere Informationen, eine individuelle persönliche Beratung kontaktieren Sie uns.

Rudolf Virchow Gesundheitszentrum
Virchowstraße 18
08371 Glauchau

Telefon: 03763 / 43-2800

Mail: info@gesundheitszentrum-glauchau.de

Ihr Weg zu uns

Je nach Lebenssituation ist die Deutsche Rentenversicherung oder die gesetzliche bzw. private Krankenkasse Kostenträger Ihrer ambulanten Rehabilitation.

Zusätzliche Voraussetzung:
Die Rehabilitanden sollten eine ausreichende Motivation, Mobilität und positive Reha-Prognose mitbringen.

Unser gemeinsames Ziel ist die Linderung Ihrer Funktionseinschränkungen und Schmerzen.


Sie sollen sich wieder weitestgehend selbstständig und schmerzfrei Ihrem Beruf, Ihrem Alltag, Ihrer Familie und Ihren Freizeitaktivitäten zuwenden können. Dafür ist eine umfassende Betrachtung und Einschätzung Ihres Ausgangsbefindens notwendig.

Reha-Ziele

  • Verbesserung von Ausdauer und Belastbarkeit
    sowie der Mobilität und Fortbewegung
  • Verbesserung der Selbstversorgung im
    häuslichen Umfeld (z. B. Essen, körperliche
    Hygiene)
  • (Wieder-) Erlangung der Arbeits- und Erwerbs-
    fähigkeit bzw. Wiederaufnahme von
    Schulbesuchen
  • Hilfe bei der Krankheitsverarbeitung

Indikationen

Wir behandeln Patienten mit orthopädisch-unfallchirurgischen und neurochirugischen Erkrankungen :

  • nach Gelenkersatz-Operationen bzw. nach Unfallfolgen des Bewegungsapparates
  • bei angeborenen oder degenerativ bedingten Erkrankungen, Fehlbildung oder Dysfunktion der Bewegungsorgane
  • bei Behandlung chronischer Schmerzsyndrome des Haltungs- und Bewegungsapparates

Reha-Ablauf

Die Dauer beträgt im Regelfall 15 Behandlungstage mit je 5 – 6 Therapiestunden pro Tag, im Zeitfenster 8:00 – 16:00 Uhr.

Unser erfahrenes interdisziplinäres Team betreut Sie einzeln und in der Gruppe. Neben physio- und sporttherapeutischen Behandlungen und Anleitungen werden auch Ernährungs-, Sozialdienst- und psychologische Beratungen angeboten.

Ein Fahrdienst von Ihrer Wohnung zu uns ist möglich.

Ansprechpartner

Maximilian Thiele

Organisation / Verwaltung

maximilian.thiele@gesundheitszentrum-glauchau.de
Telefon: 03763 / 43-2805
Fax: 03763 / 43-2807

Dr. med. Hans-Ullrich Doß

Ärztliche Leitung Orthopädische Rehabilitation
Facharzt für Chirurgie / Orthopädie und Unfallchirurgie / Spezielle Unfallchirurgie / Sozialmedizin

hans-ullrich.doss@gesundheitszentrum-glauchau.de
Telefon: 03763 / 43-2850
Fax: 03763 / 43-2807

nach oben